topin - Freizeit in Klickweitetopin - Freizeit in Klickweite

Bitte wählen
Regionen
 Orte
Hinweis

Verwenden Sie das Suchfeld, um nach Folgendem zu suchen:
Ort, Land, Region oder Stichworte

Werbung

Map

Wetter in St. Margrethen SG, CH-9430  von wetter.com

27.07.2016 24° / 17°
28.07.2016 26° / 17°
29.07.2016 27° / 17°

Webcams

Lade...

« »

Wanderung St. Margrethen - Steiniger Tisch - Rheineck

Gemütliche Familienwanderung zu schönen Aussichtspunkten.

Wir wandern in südwestlicher Richtung zum Schäflisberg, dem ersten Aussichtspunkt. Vorbei an Gletscherhügel und Heubüchel erreichen wir Burghalden und nach einem kurzen Aufstieg durch die Reben die Burgruine Grimmenstein. Die Burg, 1250 erbaut als äbtisches Lehen, wurde während der Apppenzellerkriege teilweise zerstört, wieder aufgebaut und 1416 von den Konstanzern niedergerissen.
In nordwestlicher Richtung wandern wir zum Wiberg, einem alten Gutshaus, das heute schlossähnlich umgebaut ist, und steigen ab zum renovierten Bauernhaus Hof aus dem 15. Jahrhundert. Weiter gehts durch den Schutzwald zum Töbelibach und auf die Anhöhe über dem historischen Städtchen Rheineck, mit Panoramasicht auf das Rheinknie und das Bodenseevorland in Österreich. Über den Sandbüchel und Kruft wandern wir zum Weinbaudorf Thal. Nach einem kurzen Aufstieg über die Dorfhalde gehts in westlicher Richtung zur Tobelmüli, über den Tobelmüliweg nach Boden, zum Steinlibach und zur Buechstiggass. Nach überqueren der Thalerstrasse wandern wir auf der Krete mit einem einmaligen Weitblick, vorbei am Schloss Geifenstein aus dem 16. Jahrhundert, zum bekannten Aussichtspunkt Steiniger Tisch.
Ein leichter Abstieg in nordöstlicher Richtung führt hinunter nach Buriet. Beim Gasthaus Schiff überqueren wir die Hauptstrasse und den Steinlibach, wandern in nördlicher Richtung unter der Bahnlinie durch und erreichen über das Gewerbequartier Langenhag direkt den Bahnhof Rheineck.

Kategorie: Wanderung
Höhendifferenz: 451m
Zeit: 5h
Max. Höhe: 572 M.ü.M.
Länge: 14.7 km
Schwierigkeit: leicht
mehr

Partner